Alltagstipps für einen gesunden Schlaf

gesunder schlaf

Gesunder Schlaf ist wichtig für unser Wohlbefinden. Der ganze Körper und das Gehirn gönnen sich während des Schlafes eine Auszeit und es passiert ein Update. Erlebnisse werden verarbeitet, der Körper kann sich regenerieren und Energie tanken, er kann sich sozusagen wieder aufladen.


Nur allzu oft spielen einem Nackenschmerzen einen Streich und der Wunsch nach einem Kissen gegen Verspannungen, wird laut. Eine neue Matratze und eben ein neues Kissen gegen Verspannungen sollen helfen, die Schlafqualität zu steigern.

Eine neue Matratze und Kissen gegen Verspannungen

Wenn alles nichts hilft, und der heiß ersehnte Schlaf nicht eintritt, dann hilft nur mehr das Anschaffen einer neuen Matratze und ein Kissen, das den bösen Verspannungen, die sich dann am Morgen danach bemerkbar machen, den Kampf ansagt. Matratze und Kissen können Wunder wirken und die Situation rasch verbessern.

Latex und Naturlatex

Naturmaterialien sind für ein Zimmer, wie es das Schlafzimmer ist, sehr wichtig. Das Zimmer dient der Regeneration, dem Rückzug und hier verbringt man sehr viel Zeit

Wenn man sich ein Latex Kissen als Kopfunterlage nehmen möchte, empfiehlt es sich, eines aus Naturlatex zu wählen, denn natürlich schläft es sich gleich viel besser.

Latex Kissen aus Naturlatex unterstützen die Entspannung der Muskeln der empfindlichen Halswirbelsäule. Latex in Naturversion zeichnet sich durch seine hohe Punktelastizität aus. Diese schafft es hervorragend, Druck auszugleichen. Außerdem besticht dieses Material, da es atmungsaktiv ist und auch für Allergiker angenehm ist.
So bietet dieses Kissen aus Latex nicht nur Vorteile, da man anatomisch liegen kann, sondern es erfüllt alle Kriterien an gesundes und nachhaltiges Bettzeug.

Je nach Vorliebe kann man zwischen verschiedenen Formen wählen.
Bauchschläfer, Seitenschläfer, Rückenschläfer und Allergiker sind mit einem Kissen aus Latex, vor allem wenn es aus natürlichem Latex besteht, bestens aufgehoben, denn es müssen die persönlichen Schlafbedürfnisse beachtet werden, um eine optimale Bedingung für das Schlafen zu gestalten.

Aufgrund der überzeugenden Eigenschaften ist für die Matratze Latex ein empfehlenswertes Material.

Andere wichtige Faktoren, die zu einem erholsamen Schlaf beitragen

yoga zum einschlafen

Da Schlaf wichtig ist für das körperliche Wohlbefinden, aber genauso für unsere geistige Fitness eine Rolle spielt, sollten gewisse Einschlafrituale stattfinden, die das Einschlafen leichter machen.

Viele Menschen empfinden Yoga ideal und entspannend, bevor sie zu Bett gehen.

Eine wichtige Grundregel lautet, dass das Handy nichts im Bett zu suchen hat. Das Surfen im Internet am Handy spätabends vor dem Einschlafen lenkt vom Schlummern ab und wirkt sich auch negativ auf die Qualität des Schlafes aus.

Viele zählen Lämmchen, um irgendwann die Augen zu schließen, andere entscheiden sich für die Lektüre eines Buches oder einer Zeitschrift, was über kurz oder lang zu Ermüdung führt und letztendlich zum heiß ersehnten Schlaf.

Ein guter Tipp für einen erholsamen Schlaf ist das Lüften. Das Zimmer, in dem man doch so an die sechs bis acht Stunden verbringt im Durchschnitt, um durchzuschlafen, sollte bestens belüftet sein. Sauerstoff ist elementar für eine geruhsame Nacht.

Wenn es aber an der Bettsituation liegt, dann kommt man nicht umhin, Matratzen und Kissen gegen neue auszutauschen, die Abhilfe schaffen und den Schlaf verbessern.
So soll es nämlich sein!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.